Entdecken Sie die Privilegien des 3D Swiss Media Teams !

Verkaufs Politik

                        

1 - Staldenbachstr. 3D Swiss Media GmbH 360 Virtualtur, Web Design and Software Consultancy Services mit Sitz in 30 8808 Pfäffikon Schwez (diese wird in dieser Vereinbarung als "3D Swiss Media GmbH" bezeichnet) und der KUNDE, der Dienstleistungen auf der anderen Seite erhält, in der unten angegebenen Form und Bedingungen, in denen eine vollständige Vereinbarung getroffen wurde, ist ein Vertrag.

2 - Es umfasst die Dienstleistungen der 3D Swiss Media GmbH, die das Internetdesign und die Software, die der KUNDE benötigt, um Kommunikation, Werbung, Werbung und ähnliche Dienstleistungen durchzuführen, erstellen und vermieten.

3 - Der KUNDE ist für die Bereitstellung der erforderlichen bild- und textbasierten Dokumente für die Gestaltung und Aktualisierung von webbasierter Software verantwortlich. Die 3D Swiss Media GmbH haftet nicht für die nicht rechtzeitige Einreichung der erforderlichen Unterlagen durch den KUNDEN.

4 - Der KUNDE erklärt sich damit einverstanden und erklärt, dass das Urheberrecht der von 3D Swiss Media GmbH erstellten Website bei der 3D Swiss Media GmbH liegt und dass die Website in keiner Weise reproduziert oder verbreitet wird.

5 - Der KUNDE ist nicht berechtigt, 360 virtuelle Touren, Webdesign, Software und Softwarepakete nach dem Kauf an eine zweite Partei zu verkaufen.

6 - Der KUNDE darf auf der Website keine Programme und Inhalte veröffentlichen, die gegen Urheber- und Lizenzrechte verstoßen. Der KUNDE ist für den Inhalt der Website voll verantwortlich. Der KUNDE akzeptiert, erklärt und verpflichtet sich, dass die erstellten Inhalte nicht gegen die Gesetze der europäischen Verbrauchergerichte verstoßen. Die 3D Swiss Media GmbH übernimmt keine Verantwortung, die sich aus der Widersprüchlichkeit der Inhalte ergeben könnte.

7 - Der KUNDE erklärt sich damit einverstanden und erklärt, dass alle von ihm geäußerten Ideen, Gedanken, Äußerungen, Kommentare und Artikel ihm gehören und 3D Swiss Media GmbH in keiner Weise verantwortlich ist.

8 - Der KUNDE erklärt sich damit einverstanden und erklärt, keine Spam-Mails über die ihm zugewiesenen E-Mail-Konten zu versenden. Im Falle des Versands von Spam-Mails hat die GWT 3D Swiss Media GmbH das Recht, den vom KUNDEN empfangenen E-Mail-Dienst auf unbestimmte Zeit zu unterbrechen.

9 - 3D Swiss Media GmbH gewährleistet die jederzeitige Verfügbarkeit der KUNDEN-Website während der Vertragslaufzeit, ausgenommen technische Notwendigkeiten und höhere Gewalt.

10 - 3D Swiss Media GmbH entscheidet, ob Aktualisierungen der Website vorgenommen werden, wenn der KUNDE dies wünscht. Ist dies der Fall, wird eine zusätzliche Gebühr erhoben.

11 - Die Website wird nur auf den von 3D Swiss Media GmbH bezeichneten Servern veröffentlicht. Der KUNDE kann nicht die Veröffentlichung der Website auf einem anderen von ihm gewünschten Server verlangen. 3D Swiss Media GmbH weist dem KUNDEN außer den Management-Panel-Passwörtern kein FTP-Passwort und keinen FTP-Speicherplatz zu.

12 - 3D Swiss Media GmbH erkennt an, dass der Domainname, dessen Leistungszeit im Rahmen dieses Vertrages verlängert wurde, dem KUNDEN gehört.

13 - Es wird davon ausgegangen, dass der KUNDE das Hosting-System, das Mailsystem und andere Software auf den Servern der 3D Swiss Media GmbH mit dem Erhalt der Website-Dienstleistung akzeptiert hat.

14 - Inhalte in fertigen Website-Paketen und benutzerdefinierten Websites mit Verwaltungsbereich werden vom KUNDEN zur Website hinzugefügt.

15 - Auf statischen Websites, die kein Administrationspanel haben, werden die Inhalte von der 3D Swiss Media GmbH kostenpflichtig in die Website eingefügt.

16 - Dieser Vertrag beginnt mit der Bestellung der Website durch den KUNDEN über die Website der 3D Swiss Media GmbH und wird mit der Einrichtung und Veröffentlichung der Website unter dem vom KUNDEN gewählten Domainnamen gültig und dauert 1 Jahr. Wird der Vertrag nicht zum Ablauf von 1 Jahr gekündigt und wird die Jahresmiete vom KUNDEN auf das Konto der 3D Swiss Media GmbH eingezahlt, gilt er als verlängert.

17 - Das Design, die Software oder die Mietgebühr der vertragsgegenständlichen Website wird als Preisangebot per E-Mail zugesandt. Bei Sonderdesigns und Software wird die Website zu dem im Webdesign-Angebot angegebenen Datum freigeschaltet, danach wird vom KUNDEN für das Vertragsjahr keine zusätzliche Gebühr erhoben. Die jährliche Verlängerungsgebühr beinhaltet Domain-, Hosting- und Software-Updates.

18 - Wenn der KUNDE den Website-Dienst nach Ablauf der Nutzungsdauer nicht erhalten möchte, gilt der Vertrag als beendet.

19 - 3D Swiss Media GmbH kann den Vertrag einseitig kündigen, wenn festgestellt wird, dass der KUNDE die Website vertragswidrig nutzt oder die Zahlung nicht rechtzeitig leistet. Im Falle einer Vertragsauflösung werden die Zahlungen für die vorangegangenen Zeiträume nicht an den KUNDEN zurückerstattet.

20 - 3D Swiss Media GmbH wird mindestens 10 Tage vor Ablauf der Jahresfrist ab Startdatum der Website eine Benachrichtigung per E-Mail senden und die neuen Inhalte und Zahlungsbedingungen bezüglich der Verlängerung des Dienstes für die nächste Periode. Den Inhalt der zu erbringenden Leistung für den neuen Zeitraum können bei einer negativen Stellungnahme des KUNDEN die empfangenen Leistungen einvernehmlich beenden.

                              ZUGELASSENE GERICHTE UND EXEKUTSÄMMEN

 

21 - Europäische Verbraucherrechte Gerichte und Vollstreckungsbehörden sind befugt, alle Streitigkeiten beizulegen, die sich aus der Durchführung dieses Vertrages ergeben können.

Experten Support Team

Sie können sich ausführlich über unsere Produkte oder Dienstleistungen informieren und Ihre Wünsche äußern. Unser kompetentes Support-Team bietet werktags von 09:00 - 16:00 Uhr tatkräftige Unterstützung. Danke, daß Sie uns gewählt haben

OBEN
Kundendienst